Ehemalige Mühle in Köddingen

Ehemalige Mühlen in Köddingen

Köd­din­gen – Rit­tersch Müh­le
Mahl- und Schrot­müh­le, Gebäu­de steht noch,
Was­ser­rä­der und Ein­rich­tun­gen abge­baut,
Mühl­gra­ben vor­han­den.
Köd­din­gen – Schloemel­lersch Müh­le
Schlag­müh­le, Gebäu­de steht noch,
Was­ser­rä­der und Ein­rich­tun­gen abge­baut.

Köd­din­gen – Amm­ches Müh­le
Schlag­müh­le, Gebäu­de steht noch,
Was­ser­rä­der und Ein­rich­tun­gen abge­baut

Köd­din­gen – Glos­mel­lersch Müh­le
Mahl- und Schlag­müh­le, Gebäu­de steht noch,
Was­ser­rä­der und Ein­rich­tun­gen abge­baut.

Köd­din­gen – Mel­lux Müh­le
Mahl‑, Schlag- und Ölmüh­le, Gebäu­de steht noch,
Was­ser­rä­der und Ein­rich­tun­gen abge­baut.

Köd­din­gen – Sche­ap­müh­le
Mahl­müh­le in Rich­tung Kestrich,
um das Jahr 1860 abge­bro­chen.

Köd­din­gen – Tröl­les­müh­le
Mahl­müh­le in Rich­tung Hel­pershain,
im Jahr 1780 abge­bro­chen.