Dorfentwicklung IKEK

Was ist ein IKEK?

Ein IKEK ist ein Inte­grier­tes Kom­mu­na­les Ent­wick­lungs­kon­zept. Das IKEK Felda­tal soll zukünf­tig die zen­tra­le Hand­lungs­grund­la­ge für die Ent­wick­lung der Orts­tei­le der Gemein­de dar­stel­len. Es ent­hält gesamt­kom­mu­na­le stra­te­gisch-kon­zep­tio­nel­le Aus­sa­gen über künf­ti­ge Schwer­punk­te und Hand­lungs­fel­der sowie zu Zie­len, Umset­zungs­stra­te­gien und gemein­sam abge­stimm­te Maß­nah­men. Zudem wer­den im IKEK För­der­ge­bie­te für pri­va­te Vor­ha­ben abge­grenzt und stra­te­gi­sche Sanie­rungs­be­rei­che ausgewiesen.

Unter fol­gen­dem Link kön­nen Sie an der Umfra­ge „Was Sie sich für die Dorf­ent­wick­lung wün­schen“ teilnehmen:

https://ipu.typeform.com/Feldatal