Rentenservice

Zum Ser­vice gehö­ren:

  • All­ge­mei­ne Bera­tung in Ange­le­gen­hei­ten der gesetz­li­chen Ren­ten­ver­si­che­rung
  • Auf­nah­me von Ren­ten­an­trä­gen (Regel­al­ters­ren­te, Alters­ren­te für Frau­en, – lang­jäh­rig Ver­si­cher­te, – für Schwer­be­hin­der­te, – wegen Arbeits­lo­sig­keit, Hin­ter­blie­be­nen­ren­te, Erwerbs­min­de­rungs­ren­te usw.)
    Antrags­auf­nah­me zur Kon­ten­klä­rung (auch wegen Ver­sor­gungs­aus­gleich)
  • Anfor­de­rung von Ren­ten­aus­kunft und Ver­si­che­rungs­ver­läu­fen
  • Aner­ken­nung von Kin­der­er­zie­hungs­zei­ten in der Ren­ten­ver­si­che­rung
  • Frei­wil­li­ge Bei­trag­zah­lung bzw. Bei­trags­er­stat­tung
  • Reha­bi­li­ta­ti­ons­an­trä­ge
  • Ren­ten­an­ge­le­gen­hei­ten der Spät­aus­sied­ler
  • Ren­ten­an­sprü­che aus dem Aus­land
  • Wider­sprü­che
  • Sons­ti­ges (z.B. Amts­hil­fe, Zeu­gen­er­klä­run­gen, eides­statt­li­che Ver­si­che­run­gen, Beschaf­fung von feh­len­den Unter­la­gen usw.)
  • Ter­min­ver­ga­be für Sprech­ta­ge der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung (Es ent­ste­hen kei­ne Kos­ten!)

Anschrift

Vogels­berg­kreis / Ver­si­che­rungs­amt

Gold­helg 20, 36341 Lau­ter­bach

Tel. 06641/977–105

Fax. 06641/977–115

E‑Mail: rentenberatung@vogelsbergkreis.de

Sprech­zei­ten der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung Hes­sen

Um War­te­zei­ten oder ver­geb­li­che Vor­spra­chen (z.B. wegen Abwe­sen­heit der Sach­be­ar­bei­te­rin) zu ver­mei­den, soll­ten Sie einen Ter­min unbe­dingt  vor­her unter der oben genann­ten Tele­fon­num­mer ver­ein­ba­ren.

Lau­ter­bach
im Gold­helg 20, Ebe­ne 1, Raum B 104

Als­feld
zwei­mal im Monat am Mitt­woch von 8:30 Uhr – 12:00 Uhr
im Land­rats­amt, Fär­ber­gas­se 3, Zim­mer Nr. 1 – Ein­gangs­be­reich