Feldatal

Spenden

An alle Vereine im Feldatal,

An die Kirchenvorstände der Kirchengemeinden Ermenrod/Zeilbach, Stumpertenrod/Köddingen und im Feldatal,

An private Förderer „musikalische Zukunft Feldatal“,

Sehr geehrte Damen und Herren,                                                                              Feldatal, August 2018

der Förderverein Grundschule Feldatal hat den „Kinderchor Feldatal“ im Herbst 2015, auf Initiative von Frau Roth ins Leben gerufen.

Wie Sie bestimmt in der Presse in der Gemeinde oder sogar bei Auftritten selbst feststellen konnten läuft das Projekt hervorragend und wurde auch in diesem Jahr wieder neu beworben.

Aktueller Stand ist, dass inzwischen ca.30 Kinder in den letzten Schuljahren mit einer durchschnittlichen Stärke von ca.13 Stimmen den Kinderchor besuchen konnten, Kinder die die Schule wechseln, können leider die Proben in der Grundschule nicht mehr besuchen. Diesen „Großen“ können wir eine Fortführung der Chorarbeit anbieten mit der Kirchengemeinde Ruppertenrod. Hier wurde der bestehende Chor (auch unter Leitung von Frau Kraft) in 2Gruppen geteilt, damit die „Großen“ ab Klasse 5 besonders gefördert werden.

Die „Großen“ können Chorliteratur aus dem Kinderchor Feldatal erlernen und können somit bei Auftritten die „kleinen“ unterstützen, wie im letzten Schuljahr bei einem hervorragenden Konzert am 11.März 2018 bei VB quer in Nieder-Ofleiden. Die restlichen Kinderchorkinder wollen weitersingen und rühren die Werbetrommel um die Erstklässler von dem Spaß und Wichtigkeit zu überzeugen, donnerstags die 6.Stunde im Kinderchor Feldatal zu verbringen!

Also Sie sehen und erleben hoffentlich bei den Auftritten, dass Ihr Geld dort ankommt und wichtig ist, dass es finanziell an dieser Stelle keine Probleme gibt.

Ihr Verein bzw. Kirchengemeinde unterstützt den Chor und die Kinder singen!

Durch Ihre kleine oder große Monats- oder Jahresspende zugunsten „Kinderchor Feldatal“ mit Trägerschaft über den Förderverein Grundschule ist dieses Projekt eine Investition in die musikalische Zukunft im Feldatal.                                             

Der Kinderchor tritt bei Veranstaltungen im Laufe eines Jahr auf, und Sie, Ihr Verein und die Kirchengemeinden werden als Förderer erwähnt und über die Presse wird Ihre Unterstützung bekannt gegeben. Die Möglichkeit ob der Kinderchor direkt bei einer Veranstaltung Ihres Vereins auftreten kann, ist vom Termin abhängig und ob dieser für Frau Kraft und die Kinder realisierbar ist.

Beraten Sie bitte die die höfliche Anfrage in Ihren Gremien und teilen Sie mir eine Entscheidung mit.
Dazu einfach die Spendenzusage (einmalig oder solange der Kinderchor besteht) ausfüllen und mir zusenden oder per Email schicken. Hier meine Kontaktdaten:

Theresia Roth (Koordination für den Förderverein Grundschule)
Borngasse 3, 36325 Feldatal-Kestrich
Mobil: 0173/6591777

Email: Romer-Theresia@web.de

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und weitere Auftritte des „Kinderchores Feldatal“

Die Kinder und der Förderverein sagt im Voraus schon einmal ein „Herzliches Dankeschön“

für Ihr Interesse und Ihre Spende.

Herzliche Grüße

Theresia  Roth

Initiatorin und Organisation für den Förderverein Grundschule

Wegen der aktueller Finanzlage, bitte ich die folgende schriftliche Spendenzusage auszufüllen, damit ich den Fortbestand des Kinderchores garantieren kann, denn ich habe mich in den vergangenen Jahren auf mündliche Zusagen verlassen und diese wurden oft erst auf Nachfrage erfüllt. Dies ist dem Trägerverein gegenüber nicht fair, da er sich nur auf meine Aussage hin finanziell schlechter stellt und in Vorleistung treten muss. Dies gefährdet das Projekt und belastet das Vertrauensverhältnis zum Förderverein.

SPENDENZUSAGE

zweckgebunden für den „Kinderchor Feldatal“

bitte bei  Theresia Roth abgeben, oder per Email zusenden:

            Spendenzusage solange der Kinderchor existiert                          

Einmalige Spende für´s  Schuljahr 2018/19

Der/Die(Verein/Name) __________________________________________ möchte den „Kinderchor Feldatal“

finanziell mit ____________€   pro Schuljahr unterstützen.

 

Wir können uns einen Auftritt zum __________________________________________________________(Anlass) am _____________(Datum)

oder Auftritt zum ________________________________________________________________________(Anlass)  am_____________(Datum)

sehr gut vorstellen.  (Wichtig zur Planung des Schuljahres).

Ansprechpartner für mögliche Auftritte:_______________________________________

Name, Tel. Nr., Mail:     ________________________________________________________________

 

Unterstützer/ Verein:   ________________________________________________________________________

Adresse:             ________________________________________________________________________

Vorname, Name des Ansprechpartners: ________________________________________________
Straße, PLZ, Ort:________________________________________________________________________
Telefon / Handy: _______________________________________________________________________
Email:                   ________________________________________________________________________

 

Der Betrag wird per Dauerauftrag jährlich im August 2018 oder Februar 2019/  für das  Schuljahr 2018/19 abgebucht.

Überweisung im Monat jeweils zum ______ veranlasst.

Konto Förderverein Grundschule zugunsten „Kinderchor-Feldatal“

IBAN DE09 5196 1801 0000 1031 28 BIC: GENODE51FEL

                SEPA Lastschriftmandat gewünscht: ______________________________________________

 

Die Spendenquittung soll ausgestellt werden: Ja/Nein


Ort, Datum, Unterschrift:___________________________________________________